Persönlich erreichbar unter:
07251 77 3333

 

Datenschutz

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

S-Immobilien Kraichgau GmbH
Kaiserstraße 63
76646 Bruchsal
Tel.: 07251 77-3333
E-Mail: info @s-immo-kraichgau .de
Website: www.s-immo-kraichgau.de

Der externe Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Rechtsanwalt Christian Weinmann
KfDI-Kanzlei für Datenschutz
Holzmühle 1a
76669 Bad Schönborn
Tel.: 07253 978-9913
E-Mail: rechtsanwalt.weinmann @dsb-ka .de
Website: www.dsb-ka.de

Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir sichern Ihnen hiermit zu, dass wir bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten die gesetzlichen Vorschriften beachten. Unsere Anwendungen stehen im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie weiterer bereichsspezifischer Vorschriften des Datenschutzes im Internet (Telemediengesetz). Alle unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet. Nachfolgenden Ausführungen entnehmen Sie bitte, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden:

Personenbezogene Daten:
Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Mitteilung über eines unserer Kontaktformulare zukommen lassen, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, E-Mail-Adresse) entsprechend der gesetzlichen Nachweispflicht, ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der jeweils angebotenen Dienstleistung („Grundsatz der Zweckbindung“), beispielsweise dem Versand von Exposés. Eine Nutzung für andere Zwecke, Weitergabe an Dritte oder Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union erfolgt nicht. Der Abschluss bzw. die Durchführung eines Vertrages ist ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht möglich. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen für vorvertragliche und vertragliche Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Nach Wegfall der jeweiligen Zweckbestimmung werden Ihre Daten von uns nach sechs Monaten gelöscht, es sei denn, sie unterliegen den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (diese betragen bis zu zehn Jahre). Wir weisen darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen Ihres Computersystems (z.B. Informationen über den Browsertyp, das Betriebssystem etc.). Nicht hiervon betroffen ist die IP-Adresse oder andere Daten, die die Zuordnung der Daten zu einem Nutzer ermöglichen. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung unserer Website ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich keine Widerspruchsmöglichkeit.

Login-Bereich:
Sie können sich als Kunde der Hausverwaltung auf unserer Website über den Login-Button bei der Firma etg24 registrieren bzw. anmelden, um Services wie beispielsweise das Abrufen von Teilungserklärungen, Abrechnungen etc. in Anspruch zu nehmen. Wir weisen darauf hin, dass Sie mit der Registrierung oder Anmeldung unseren Webauftritt und auch den Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung verlassen. Auf der Plattform der Firma etg24 gelten ausschließlich deren Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen.

Übertragung sensibler Daten:
Wenn Sie innerhalb unseres Internetangebots Seiten mit der Möglichkeit zur Dateneingabe aufrufen und aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben und abzuschicken, verwenden wir beim Versenden dieser Daten zur Datenübertragung über das Internet die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Socket Layer) mit einer Schlüssellänge von mindestens 128-Bit. Bis heute sind keine Möglichkeiten zur analytischen Entschlüsselung einer solchen 128-Bit-Verschlüsselung bekannt. Den Einsatz von SSL können sie u. a. an der Adresse (die in einem solchen Fall mit HTTPS beginnt) oder an dem Schloss in der Statusleiste ihres Webbrowsers erkennen.

Phishing:
Wir verschicken keine Aufforderungen per E-Mail, in denen die Preisgabe der zur Anmeldung auf unseren Seiten notwendigen Kennwörter verlangt wird. Ebenso wenig verschicken wir E-Mails, in denen Sie unter Angabe teilweiser skurriler Begründungen (z.B. Ende des Maklervertrages) zur Angabe sensibler personenbezogener Daten aufgefordert werden. Von uns erhalten Sie keine unaufgeforderten E-Mails. Sie erhalten von uns E-Mails nur als Antwort auf Anfragen bzw. Suchaufträge. Ist das nicht der Fall und Sie bekommen eine E-Mail die vorgibt, von uns zu stammen, so ist sie mit hoher Wahrscheinlichkeit gefälscht und sollte ungelesen gelöscht werden.

Maßnahmen zum Zugriffsschutz:
Unsere Datenverarbeitungssysteme sind durch Firewall-Systeme gegenüber der Außenwelt geschützt. Anmeldeverfahren und Berechtigungssysteme sorgen dafür, dass interne Anwendungen nur Berechtigten zugänglich sind.

Cookies:
Wir setzen auf der Internet-Seite so genannte Cookies ein, um web-basierten Applikationen die Möglichkeit zu geben, den Status eines Online-Besuches zu verwalten und eine reibungslose Navigation zwischen den einzelnen Diensten und Inhalten auf der Website zu ermöglichen. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von dem Webserver auf Ihrem Computer übertragen wird, sofern Sie auf unseren Seiten surfen. Ein Cookie enthält nur Informationen, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich mit einem Cookie nicht auslesen. Wenn Cookies von Ihnen akzeptiert werden, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt. Wir können aber mit Hilfe der Cookies Ihren Computer identifizieren. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Cookies zugelassen oder verboten werden. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Wenn Cookies verboten werden, so stehen unter Umständen bestimmte Features auf unseren Seiten nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Auskunfts-, Berichtigungs- sowie Beschwerderecht:
Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung Ihrer gespeicherten, personenbezogenen Daten. Diese erhalten bzw. beantragen Sie über folgende Kontaktdaten:

S-Immobilien Kraichgau GmbH, Kaiserstraße 63, 76646 Bruchsal
Tel.: 07251 77-3333
E-Mail: info @s-immo-kraichgau .de

Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den externen Datenschutzbeauftragten der S-Immobilien Kraichgau GmbH zu wenden oder direkt an eine Aufsichtsbehörde (z.B. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg, Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart).